Jetzt kaufen

Unwohlsein in der Schwangerschaft

Viele schwangere Frauen leiden gerade in den ersten Monaten der Schwangerschaft an Übelkeit und Erbrechen. 

Diese Beschwerden sind oft eine ganz normale Begleiterscheinung einer Schwangerschaft – häufig gepaart mit Abneigungen gegenüber bestimmten Speisen. Doch zum Glück ist dies kein Grund zur Sorge.

Dennoch ist es gerade in dieser Zeit wichtig, dass du dich – so gering dein Appetit auch sein mag – sehr bewusst mit den lebensnotwendigen Nährstoffen versorgst.

Ursachen der Schwangerschaftsübelkeit

Warum so viele Frauen besonders im ersten Schwangerschaftsdrittel von Übelkeit geplagt werden, ist noch nicht in Gänze geklärt.

Man geht davon aus, dass neben vielen anderen Faktoren eine überschießende Hormonproduktion vor allem von dem Schwangerschaftshormon hCG (humanes Choriongonadotropin) sowie Estrogen und Progesteron für das Entstehen der Schwangerschaftsübelkeit eine Rolle spielt.

B-Vitamine für eine Wohlfühl-Schwangerschaft

Bestimmte B-Vitamine helfen dir, damit du dich in deiner Schwangerschaft rundum wohlfühlen kannst:

  • Vitamin B6 hat die Eigenschaft, die Bildung der Hormone  zu regulieren.
  • Vitamin B6 und B12 tragen zu den normalen Funktionen des Immunsystems und der normalen Bildung der roten Blutkörperchen bei. Außerdem wirken die beiden Vitamine mit, wenn es darum geht, Müdigkeit zu verringern.
  • Die Vitamine B6 + B1 + B12 unterstützen ein normal funktionierendes Nervensystem und einen normalen Energiestoffwechsel.

In Nausema® sind alle diese Vitamine enthalten. Jedes Mini-Dragee beinhaltet Vitamin B6, Vitamin B1 und Vitamin B12 in der erforderlichen Dosierung.

Nausema® ist kein Medikament, sondern ein Nahrungsergänzungsmittel. Die B-Vitamine in Nausema® schaden deinem Baby keinesfalls und können ohne Bedenken – auch in Kombination mit den Folio®-Produkten – eingenommen werden.

Nausema® jetzt kaufen!

Die Mini-Dragees sind zudem glutenfrei sowie frei von Laktose, Konservierungsmitteln, Farb- und Aromastoffen sowie tierischen Bestandteilen. Du kannst Nausema®  auch einnehmen, wenn du eine Unverträglichkeit gegen einen der genannten Stoffe hast oder dich vegan bzw. vegetarisch ernährst.

Mit diesen 10 Tipps kannst du etwas gegen die Schwangerschaftsübelkeit unternehmen.