Jetzt kaufen

Vitamin B1: Wichtig für die Nerven und Energie

Vitamin B1 (Thiamin) zählt zur Gruppe der B-Vitamine. Diese Vitamine sind wasserlöslich und können vom Körper nicht in größeren Mengen gespeichert werden. Sie müssen deshalb täglich zugeführt werden.

Achte daher besonders in der Schwangerschaft und Stillzeit auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Das Vitamin ist maßgeblich an der Nervenerregbarkeit und Reizübertragung beteiligt, sorgt für die Bereitstellung von Energie und unterstützt – wie Vitamin B6 – psychische Funktionen wie die Konzentration und das Gedächtnisleistung.

In welchen Lebensmitteln ist Vitamin B1 vorwiegend enthalten?

Fleisch (besonders Schweinefleisch), Fisch, Hülsenfrüchte, Getreide und Nüsse sind reich an Vitamin B1.

Nausema® jetzt kaufen!